BücherBücherSeminareSeminareDVDDVDEtuis & ZubehörEtuis & ZubehörHomeoplantHomeoplantNaturkostNaturkostRobert FranzRobert FranzSpektrumSpektrumAktuellesAktuelles
Kategorien
Autoren
Pauli, Jung und Bogers Daumen 11 CD´s, Norbert Winter

11 CDs, CD
Best.-Nr. 24580
Gewicht: 380g

Pauli, Jung und Bogers Daumen 11 CD´s

Norbert Winter

Homöopathie zwischen Naturgesetz und Wirklichkeit, klassischer Physik und Quantentheorie

CHF 96,90

nur noch wenige auf Lager, versandfertig innerhalb eines Werktages
keine Versandkosten


Abspieldauer (ca.): 11 Std. 23 Min.
CD/Teil 11: Umfangreiches visuelles Zusatz-Material im PDF-Format! 5 Präsentationen mit 624 Folien:
Vorspiel (8), Der Pauli-Jung-Dialog (168), Quantenphysik und Wirklichkeit (133), Die Quaternität (128), Homöopathie und Quaternität (187)

Der Herausgeber schreibt:

"Wer es unternimmt, auf dem Gebiet der Wahrheit und Erkenntnis als Autorität aufzutreten, scheitert am Gelächter der Götter!"  (Albert Einstein)

Wo und wie lässt sich die Homöopathie aus physikalischer Sicht verorten? Seit den bahnbrechenden Entdeckungen der Quantenphysik zu Beginn des 20. Jh. erwiesen sich die Fundamente der klassischen (Newtonschen) Physik als nicht hinreichend tragfähig, um unsere Welt umfassend zu erklären. Die bis dahin geltende Aufklärungslogik eines eindeutigen "Entweder-Oder" mit fest definierten Begrifflichkeiten wie Kausalität, Raum und Zeit stießen an ihre Grenzen. Der physikalische Mikrokosmos spielte gewissermaßen verrückt und zeigte sein Janusgesicht: Teilchen verhielten sich wie Wellen und umgekehrt. Zudem fand man heraus, dass das experimentell Beobachtete vom Beobachter keineswegs unabhängig ist. Die Trennung zwischen Subjekt und Objekt entpuppte sich als künstliche (jedoch bis heute hartnäckige) Illusion. Allmählich dämmerte auch in der Physik die Einsicht, dass alles mit allem verbunden ist und einander bedingt!

"Die Wirklichkeit, von der wir sprechen können, ist nie die Wirklichkeit an sich, sondern eine von uns gestaltete Wirklichkeit." (Werner Heisenberg)

In diesem Grundlagenseminar erläutert der bekannte Homöopath und promovierte Physiker Dr. rer. nat. Norbert Winter wie es zu dieser Entwicklung kam und welche Konsequenzen sich daraus auch für die Homöopathie ergeben könnten, insbesondere hinsichtlich ihrer Wirkungsweise und wissenschaftlichen Einordnung. Ausgangspunkt seiner spannenden Betrachtungen ist der langjährige Dialog zwischen dem Physik-Nobelpreisträger Dr. Wolfgang Pauli und dem Psychoanalytiker Dr. Carl Gustav Jung.

Winters Reise durch die Physikgeschichte folgt den Gedankengängen Paulis und beginnt in der Antike bei Pythagoras, analysiert die große Wende des Denkens in der Renaissance und mündet in die Quantentheorie (Neuzeit). Seit der Aufklärung, nach deren deterministischem Verständnis der Wirklichkeit alles - auch Ort und Zeit - vorherbestimmbar sein sollen, blieb in den westlichen Gesellschaften kaum noch Platz für all jene Phänomene der Materie oder des Geistes, die sich dem rationalen Determinismus entziehen, beispielsweise Intuition, Mythen und Träume. In der Erweiterung dieses einseitigen Wirklichkeitsmodells befruchteten Pauli und Jung sich gegenseitig.

"Wissenschaft ohne Spiritualität (bzw. Religion) ist lahm, Spiritualität ohne Wissenschaft ist blind." (Albert Einstein)

Themen
- Quantenphysik und Wirklichkeit
- Wissenschaft und Glaube
- Wolfgang Pauli und der Pauli-Jung-Dialog
- Die Nachtseite der Wissenschaft
- Archetypus und Synchronizität
- Aspekte der Quaternität
- Die Renaissance - Umbruch des Denkens
- Die Erfindung der Wissenschaft
- Die Kopenhagener Deutung der Quantenphysik
- Das spirituelle Fundament der Wissenschaft
- Wege der Erkenntnis
- Eine neue Sicht auf die Welt und die Homöopathie
- Homöopathie und Quaternität
- Komplementäre Medizin
- Schamanismus, Placebo und Nocebo
- Ebenen der Ähnlichkeit
- Arzneimittelprüfung und Potenzierung
- Strategien der Fallanalyse
- Die Falle der Methodik
- Homöopathische Heilungswege und Reaktionsweisen

nur noch wenige auf Lager, versandfertig innerhalb eines Werktages
keine Versandkosten

Auf meine Wunschliste



Kundenbewertung zu Pauli, Jung und Bogers Daumen 11 CD´s
Mit dem folgenden Forum möchten wir unseren Kunden Gelegenheit geben, sich über unsere Produkte auszutauschen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass im Forum ausschließlich private Ansichten der Kommentatoren geäußert werden. Wir machen uns die Aussagen in keiner Weise zu eigen. Sollten Sie sich von einem Beitrag angesprochen fühlen, müssen Sie unbedingt einen Arzt oder eine andere Person mit einer anerkannten Fachqualifikation hinzuziehen, um den Wahrheitsgehalt zu überprüfen.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne




Bestellhotline
076269749700
täglich 7-21 Uhr
auch Sa/So
Autor-Info
Norbert Winter
Norbert Winter
Lebenslauf
alle Bücher

Zahlungsmethoden:                      

720.431 Kunden aus 158 Ländern
Bewerten Sie unseren Shop
Bestellhotline
076269749700
täglich 7-21 Uhr
auch Sa/So
Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung: www.ec.europa.eu/consumers/odr
Copyright © 2009 Narayana Verlag GmbH    AGB    Datenschutz    Impressum    Wir liefern in 215 Länder    Versandkosten    Jobs    Kontakt